Im Museum für Abgüsse zum „Begreifen“

Im Juni 2018 haben wir mit einer Gruppe von Studenten und Studentinnen der Bundeswehrhochschule und dem Museum für Abgüsse klassischer Bildwerke München (  http://www.abgussmuseum.de/ ) eine ganz besondere Führung für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen entwickelt und auch tatsächlich durchgeführt.  Unsere Heimbewohnerinnen, die daran teilgenommen haben, waren hoch zufrieden und hatten große Freude an diesem aussergewöhnlichen […]

Sommerfest – das Highlight des Jahres

Mitte Juli findet das größte Fest unseres Heimes statt: das Sommerfest. Auf der Terasse und im Park werden Pavillions aufgestellt, Tische, Bänke und Stühle platziert, der Getränkestand, das Kuchenbuffet, die Grilltheke werden zusammengebaut. Im Hausinnern wird die große Tombola vorbereitet und der Flohmarkttisch bestückt, und, und, und. Nachmittags um 14:00 geht es dann los mit […]

Der Nikolaus kommt

Es ist eine schöne Tradition in unserer Einrichtung, dass jedes Jahr der heilige Nikolaus persönlich zu uns kommt und für jede Bewohnerin eine Tüte mit Geschenken mitbringt. Im festlich dekorierten Saal nach Kaffee und Weihnachtsplätzchen warten unsere Damen ungeduldig wie die Kinder darauf was der Nikolaus aus seinem goldenen Buch vorträgt und welche Schätze in […]

Ein sozialer „Arbeitstag“ im Heim

Mehrmals im Jahr engagieren sich Firmen bei uns, um unseren Bewohnerinnen einen schönen Tag zu bereiten und tatkräftig im Haus und Garten zu helfen.  Hier ist es die Firma Blue Summit, die mit unseren Bewohnerinnen zu einem Ausflug durch Nymphenburg-Neuhausen aufbricht und am Rotkreuzplatz bei Kaffee, Kuchen und Eis endet.